Ausbildungsstellen in der Glasindustrie
Zurück zum Suchergebnis
SCHOTT AG
Hattenbergstrasse 10
55122 Mainz

Bei SCHOTT kannst Du die Welt bewegen - von Anfang an! Starte deine Karriere bei dem international führenden Technologiekonzern für Spezialglas und Glaskeramik. Im Team mit über 16.200 Mitarbeiter in 34 Ländern arbeitest du daran, dass unsere Produkte zu einem wichtigen Bestandteil im Leben vieler Menschen werden. Neben der Produktion und Entwicklung hochwertiger Produkte sind soziales Engagement, Familienfreundlichkeit und Verantwortung für die Gesellschaft feste Bestandteile der Unternehmenskultur von SCHOTT. Neben der Konzernzentrale in Mainz verfügt SCHOTT über 5 weitere Ausbildungsstandorte in Mitterteich, Landshut, Müllheim im Breisgau, Grünenplan und Jena in Deutschland sowie St.Gallen in der deutschsprachigen Schweiz.

Profitiere von zahlreichen Zusatzleistungen wie Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement und einer Übernahmegarantie am Ende deiner Ausbildung.

Für mehr Informationen folge uns auf Instagram @schott_ausbildung.

Klicke hier um dich zu bewerben

Praktikum / Abschlussarbeit Bildverarbeitung

Standort: Mainz
Beginn: 01.01.2023
Dauer: mind. 12 Wochen
Stellenart: Abschlussarbeit
Benötigter Schulabschluss: mind. Fachabitur

Für unseren Standort in Mainz-Marienborn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Praktikant*in, der/die uns bei der Programmierung einer neuartigen Bildverarbeitungsroutine für faseroptische Systeme unterstützt. 
Praktikumsdauer: Mindestens 12 Wochen

Je nach Grad der theoretischen Vertiefung und Detaillierungsgrad der Optimierungslösungen kann das Thema auch für eine Bachelor- bzw. Masterarbeit geeignet sein. Dies ist mit dem Betreuer der Hochschule abzustimmen.
 

Voraussetzungen

  • Studium der Naturwissenschaften oder Ingenieurwissenschaften
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in Python, idealerweise auch erste Erfahrungen mit TensorFlow
  • Grundkenntnisse im Bereich Optik wären vorteilhaft
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, gute mathematische und analytische Fähigkeiten

Aufgaben

  • Programmierung einer Bildverarbeitungsroutine für ein neuartiges, faseroptisches Bildübertragungskonzept in Python unter Verwendung von TensorFlow. 
  • Implementierung folgender Funktionen: die Ansteuerung der Kamera, die eigentliche Bildverarbeitung sowie ein Kalibrierungslauf, bei dem die Kamera und ein Monitor synchronisiert angesteuert werden.
  • Entwicklung und Bewertung von verschiedenen Ansätzen zur Optimierung der Geschwindigkeit über eine effektive Parallelisierung mit TensorFlow.

Vorteile

Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens.

Klicke hier um dich zu bewerben