Ausbildungsstellen in der Glasindustrie
Zurück zum Suchergebnis
Verallia Deutschland AG
Oberlandstraße
88410 Bad Wurzach

Die Verallia Deutschland AG ist eine Tochtergesellschaft der weltweit agierenden Verallia-Gruppe. Verallia Deutschland stellt Glasverpackungen für die Getränke- und Lebensmittelindustrie her: für Sekt und Mineralwasser, für Bier über Spirituosen bis hin zu Speiseöl und Gurken oder Marmelade. 3,6 Milliarden Flaschen und Gläser pro Jahr, vom Standard-Produkt bis zur preisgekrönten Individuallösung mit Gravuren und hochwertiger Ausstattung.

Klicke hier um dich zu bewerben

Ausbildung als Industriekauffrau/ -mann

Standort: Bad Wurzach
Beginn: 01.09.2018
Dauer: 2-3 Jahre
Stellenart: Duale Berufsausbildung
Benötigter Schulabschluss: Haupt- oder Realschulabschluss

Voraussetzungen

Voraussetzung für alle Ausbildungsplätze ist ein guter Haupt- oder Realschulabschluss, eine gute Allgemeinbildung und sicheres, freundliches Auftreten – Arbeiten im Team ist selbstverständlich.

Aufgaben

  • Sie erhalten Einblicke in das Tagesgeschäft der kaufmännischen Abteilungen. So holen Sie im Bereich Einkauf, z. B. Angebote von Lieferanten ein, vergleichen Preise und terminieren Lieferungen. Im Bereich Personal lernen Sie wie die Personalverwaltung organisiert ist und wie der Personalbedarf errechnet wird.
  • Daneben besuchen Sie die Berufsschule, wo sie die theoretischen Grundlagen ihres Berufes wie spezielle und allgemeine Wirtschaftslehre, Buchführung und Datenverarbeitung erlernen.
  • Umgang mit modernen Arbeits- und Kommunikationsmitteln.
  • In den Abteilungen Marketing und Vertrieb sind Sie kreativ tätig und lernen die inländischen und internationalen Vertriebsabwicklung kennen.
Klicke hier um dich zu bewerben