Ausbildungsstellen in der Glasindustrie
Zurück zum Suchergebnis
Verallia Deutschland AG
Oberlandstraße
88410 Bad Wurzach

Die Verallia Deutschland AG ist eine Tochtergesellschaft der weltweit agierenden Verallia-Gruppe. Verallia Deutschland stellt Glasverpackungen für die Getränke- und Lebensmittelindustrie her: für Sekt und Mineralwasser, für Bier über Spirituosen bis hin zu Speiseöl und Gurken oder Marmelade. 3,6 Milliarden Flaschen und Gläser pro Jahr, vom Standard-Produkt bis zur preisgekrönten Individuallösung mit Gravuren und hochwertiger Ausstattung.

Klicke hier um dich zu bewerben

Ausbildung als Industriemechaniker/in am Standort Essen

Standort: Essen
Beginn: 01.08.2020
Dauer: 3,5 Jahre - evtl. auch kürzer
Stellenart: Duale Berufsausbildung
Benötigter Schulabschluss: Haupt- oder Realschulabschluss

Industriemechaniker sind für die Herstellung und Instandhaltung von Maschinen und Systemen in der Glasproduktion verantwortlich. Sie überprüfen Aggregate und Baugruppen in Prüfständen auf Genauigkeit, Leistung und Laufruhe. Das Team besteht aus Kollegen, Meistern, Technikern, Ingenieuren und Facharbeitern, z.B. aus der Elektrotechnik.

Voraussetzungen

Voraussetzung für alle Ausbildungsplätze ist ein guter Haupt- oder Realschulabschluss, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick – Arbeiten im Team ist selbstverständlich.

Aufgaben

  • Kennenlernen der wichtigen Werkstoffe, wie sie verarbeitet und verbunden werden.
  • Lesen von Fertigungsplänen, Gesamtzeichnungen und Arbeitsabläufen.
  • Kenntnis der Montage von Bauteilen und Baugruppen.

Zwischenprüfung

  • Montage von Bauteilen und Gruppen direkt im Produktionsablauf.
  • Prüfen und Einstellen von Pneumatik- und Hydraulikanlagen.
  • Fehler- und Störungsanalyse.

Abschlussprüfung

Klicke hier um dich zu bewerben