Ausbildungsstellen in der Glasindustrie
Zurück zum Suchergebnis
Verallia Deutschland AG
Oberlandstraße
88410 Bad Wurzach

Die Verallia Deutschland AG ist eine Tochtergesellschaft der weltweit agierenden Verallia-Gruppe. Verallia Deutschland stellt Glasverpackungen für die Getränke- und Lebensmittelindustrie her: für Sekt und Mineralwasser, für Bier über Spirituosen bis hin zu Speiseöl und Gurken oder Marmelade. 3,6 Milliarden Flaschen und Gläser pro Jahr, vom Standard-Produkt bis zur preisgekrönten Individuallösung mit Gravuren und hochwertiger Ausstattung.

Klicke hier um dich zu bewerben

Ausbildung als Industriemechaniker/in (Einsatzgebiet Instandhaltung)

Standort: Wirges
Beginn: 01.08.2018
Dauer: 3,5 Jahre - evtl. auch kürzer
Stellenart: Duale Berufsausbildung
Benötigter Schulabschluss: Haupt- oder Realschulabschluss

Voraussetzungen

Voraussetzung für alle Ausbildungsplätze ist ein guter Haupt- oder Realschulabschluss, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick – Arbeiten im Team ist selbstverständlich.

Aufgaben

  •  Kennenlernen der wichtigen Werkstoffe, wie sie verarbeitet und verbunden werden.
  • Lesen von Fertigungsplänen und Gesamtzeichnungen, sowie Planung und Steuerung von Arbeitsabläufen.
  • Kenntnis der Montage von Bauteilen und Baugruppen.
  • Herstellen von Bauteilen an konventionellen Dreh- und Fräsmaschinen.

Abschlussprüfung Teil 1

  • Montage von Bauteilen und Gruppen direkt im Produktionsablauf.
  • Prüfen und Einstellen von Pneumatik- und Hydraulikanlagen.
  • Fehler- und Störungsanalyse.
  • Programmieren, Einrichten und Bedienen von CNC-Dreh- und Fräsmaschinen

Abschlussprüfung Teil 2

Klicke hier um dich zu bewerben