Ausbildungsstellen in der Glasindustrie
Zurück zum Suchergebnis
Verallia Deutschland AG
Oberlandstraße
88410 Bad Wurzach

Die Verallia Deutschland AG ist eine Tochtergesellschaft der weltweit agierenden Verallia-Gruppe. Verallia Deutschland stellt Glasverpackungen für die Getränke- und Lebensmittelindustrie her: für Sekt und Mineralwasser, für Bier über Spirituosen bis hin zu Speiseöl und Gurken oder Marmelade. 3,6 Milliarden Flaschen und Gläser pro Jahr, vom Standard-Produkt bis zur preisgekrönten Individuallösung mit Gravuren und hochwertiger Ausstattung.

Klicke hier um dich zu bewerben

Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer am Standort Essen

Standort: Essen
Beginn: 01.08.2020
Dauer: 3,5 Jahre - evtl. auch kürzer
Stellenart: Duale Berufsausbildung
Benötigter Schulabschluss: Haupt- oder Realschulabschluss

Maschinen- und Anlagenführer führen prozessorientiert integrierte Fertigungsaufgaben aus. Von besonderer Bedeutung sind hierbei die Steuerung des Materialflusses für Produktionsmaschinen und -anlagen und die Qualitätssicherung. Immer dann, wenn eine Produktionsmaschine fachgerecht bedient und gewartet werden muss, sei es im Rahmen einer Umrüstung oder bei einer vorbeugenden Wartung und Inspektion, tritt der Maschinen- und Anlagenführer in Aktion: Er kennt die Anlage und weiß, wie er die Maschine einstellen und pflegen muss. Die fachgerechte Bedienung und Umrüstung sind für ihn ebenso keine Fremdwörter wie die Fehlerdiagnose und Fehlerbehebung.

Voraussetzungen

Voraussetzung für alle Ausbildungsplätze ist ein guter Haupt- oder Realschulabschluss, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick – Arbeiten im Team ist selbstverständlich.

Aufgaben

  • Einrichten und Bedienen von Maschinen und Anlagen in der Produktion.
  • Den Materialfluss steuern und überwachen.
  • Auswählen und Anwenden von Prüfverfahren und Prüfmitteln. 
  • Auswählen und Bearbeiten von Werkstoffen nach technischen Unterlagen.
  • Auswählen und Anwenden verschiedener Fertigungstechniken.

Zwischenprüfung

  • Nutzung von Steuerungs- und Regelungseinrichtungen.
  • Tätigkeiten zur Wartung und Inspizierung von Maschinen und Anlagen und deren Störungsbehebung.

Abschlussprüfung

Klicke hier um dich zu bewerben