Ausbildungsstellen in der Glasindustrie
Zurück zum Suchergebnis
SCHOTT AG
Hattenbergstraße 10
55122 Mainz

SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz sind wir ein innovativer Partner für viele Branchen. Das Ziel unserer rund 15.100 Mitarbeiter in weltweit 33 Ländern ist es mit unseren Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden.

Neben der Produktion und Entwicklung hochwertiger Produkte sind soziales Engagement, Familienfreundlichkeit und Verantwortung für die Gesellschaft feste Bestandteile der Unternehmenskultur von SCHOTT.

Neben der Konzernzentrale in Mainz verfügt SCHOTT über 5 weitere Ausbildungsstandorte in Deutschland sowie einem Standort in der deutschsprachigen Schweiz.

SCHOTT bietet seinen Auszubildenden volles Programm und ermöglicht eine aktive Teilnahme am Unternehmensgeschehen. Fester Bestandteil sind ein Methodenseminar, Prüfungsvorbereitung und vieles Weiteres.

Klicke hier um dich zu bewerben

Ausbildung Verfahrensmechaniker Glastechnik in Grünenplan 2018

Standort: Grünenplan
Beginn: 01.08.2018
Dauer: 3 Jahre (Verkürzung möglich)
Stellenart: Duale Berufsausbildung
Benötigter Schulabschluss: guter Haupt-/Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur

Wenn Du gemeinsam mit uns die Produkte von übermorgen gestalten willst, wie etwa unser aufrollbares Ultra-Dünnglas AS87, dann sollten wir uns kennen lernen. Wir bieten aufgeschlossenen und engagierten Menschen eine qualifizierte Ausbildung an. Dabei zählen wir auf Deine Begeisterungsfähigkeit und Eigenmotiviation! Zu der Ausbildung von SCHOTT in Grünenplan gehört auch die Juniorfirma, die eigenständig von Auszubildenden geleitet wird. Von der Herstellung eigener Produkte bis hin zur Vermarktung sind Eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Auf unsere zukünftigen Auszubildenden warten spannende Projekte und interessante Aufgaben.

Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2018 insgesamt 6 Verfahrensmechaniker Glastechnik (m/w)

Voraussetzungen

  • guter Haupt-/Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur
  • technisches Verständnis
  • praktisches Geschick
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • logisches Denken und eine gute Auffassungsgabe
  • gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Schichtbereitschaft

Aufgaben

Als Verfahrensmechaniker/in Glastechnik bist Du in den Bereichen der Glasschmelze, der Formgebung und Fertigungskontrolle sowie der Weiterverarbeitung und Veredelung von unterschiedlichsten Glasprodukten tätig. Dort lernst Du, die jeweiligen Produktionsprozesse und Produktionsanlagen zu überwachen, steuern und selbstständig oder im Team zu regeln. Außerdem führst Du notwendige Kontroll- sowie Instandhaltungsarbeiten aus. Der spätere Einsatz erfolgt häufig im Schichtbetrieb.

Vorteile

  • unbefristete Übernahmeperspektive
  • erstklassige Ausbildungsbetreuung
  • abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder
  • aktionsreiche Ausbildung
  • attraktive Zusatzleistungen/Schulungen
  • freundliches, offenes und konstruktives Arbeitsklima
  • Taxitransfer zur Berufsschule nach Rinteln

Als Stiftungsunternehmen mit Forschungsauftrag sehen wir uns in der Verantwortung das Wohl unserer Mitarbeiter besonders in den Vordergrund zu stellen. Dazu bieten wir Dir eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit Gestaltungsspielraum. Innovative Ideen sind der Grundstein für unseren Erfolg als führender Technologiekonzern.

Klicke hier um dich zu bewerben