Ausbildungsstellen in der Glasindustrie
Zurück zum Suchergebnis
Nachtmann GmbH
Zacharias-Frank-Straße 7
92660 Neustadt a. d. Waldnaab

Die Nachtmann-Unternehmensgruppe als Teil des RIEDEL-Konzerns ist einer der großen Erzeuger von Kristallglas in Europa. Unsere Produkte sind weltweit in allen führenden Häusern vertreten. Das Design unserer Marken garantiert den Erfolg sowohl auf den nationalen als auch internationalen Märkten.

Klicke hier um dich zu bewerben

Ausbildung Verfahrensmechaniker Glastechnik (m/w) Weiden

Standort: Weiden
Beginn: 01.09.2019
Dauer: 3 Jahre
Stellenart: Duale Berufsausbildung
Benötigter Schulabschluss: Qualifizierter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife

Verfahrensmechaniker/innen Glastechnik steuern, überwachen und regulieren den Herstellungsprozess von Glasprodukten auf computergesteuerten Produktionsanlagen, die sie auch warten und instand setzen. Sie mischen Rohstoffe wie Sand, Soda und Kalk, schmelzen das Gemenge in Glaswannen oder Schmelzöfen und formen es je nach Produkt, indem sie es pressen, blasen, spinnen oder walzen. Nach dem Abkühlen des Glases veredeln sie die Oberflächen, z.B. durch Polieren, Gravieren oder Verspiegeln. Sie legen die Betriebsdaten für die Maschinen und Anlagen fest und geben diese ein. Außerdem führen sie regelmäßige Qualitätskontrollen durch.

Voraussetzungen

  • mittlere Reife oder guter qualifizierter Hauptschulabschluss
  • Mathematische Kenntnisse
  • Räumliches Denken
  • Interesse an Technik, Naturwissenschaften
  • Flexibilität, da unterschiedliche Aufgaben anfallen

Aufgaben

1. Lehrjahr

  • Kennenlernen des Ausbildungsbetriebes
  • Grundausbildung Metallbearbeitung
  • Produktion
  • Grundlagen für die Beschichtung
  • Arbeitsvorbereitung
  • Arbeitssicherheit/Umweltschutz

2. Lehrjahr

  • Steuerung einer Anlage
  • Begleitung des Produktionsprozesses
  • Einstellung der Produktionsanlagen
  • Vorbereitung Zwischenprüfung
  • Zwischenprüfung
  • Qualitätssicherung

3. Lehrjahr

  • Sortierung
  • Produktion
  • Umbau der Produktionsanlagen
  • Wartung/Instandhaltung
  • Vorbereitung Abschlussprüfung
  • Abschlussprüfung

Nach bestandener Abschlussprüfung können Sie in der Produktion als Anlagenführer eingesetzt werden. Der Einsatz erfolgt im Regelfall im 5- Schicht System.

Vorteile

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meister (m/w)
  • Industriemeister (m/w) Fachrichtung Glas
  • Techniker (m/w)
  • Staatlich geprüfter Techniker (m/w) Fachrichtung Glastechnik
  • Staatlich geprüfter Techniker (m/w) Fachrichtung Glashüttentechnik
Klicke hier um dich zu bewerben