Ausbildungsstellen in der Glasindustrie
Zurück zum Suchergebnis
Nipro PharmaPackaging Germany GmbH
Otto-Liebmann-Straße 2
97702 Münnerstadt

Die Nipro PharmaPackaging Germany GmbH, im Unternehmerverbund des japanischen NIPRO Konzerns, ist Hersteller von Primärpackmitteln aus Röhrenglas für die pharmazeutische Industrie. Unsere Produktpalette umfasst Glasspritzen, Flaschen und Ampullen für die pharmazeutische Industrie. Unsere Kunden kennen uns als zukunftsorientierten Partner. Durch Kreativität, Leistungsbereitschaft und unsere „Can-Do“- Philosophie bieten wir innovative und marktorientierte Lösungen für Primärpackmittel. 

Wir setzen auf modernste Fertigungstechnologien und beschäftigen am Standort Münnerstadt in 2 Werken rund 500 Mitarbeitern (m/w/d).

Unsere Fachkräfte werden nicht geboren, sondern ausgebildet. Deshalb benötigen wir motivierte Menschen wie Dich.

Sei dabei und starte mit uns in eine erfolgreiche Zukunft! 

Bewerbungen bitte an careers@de.nipro-pharma.com

 

 

 

 

 

 

Klicke hier um dich zu bewerben

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Glastechnik (m/w/d)

Standort: Münnerstadt
Beginn: 01.09.2020
Dauer: 3 Jahre
Stellenart: Duale Berufsausbildung
Benötigter Schulabschluss: Guter qualifizierender Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
Unsere Verfahrensmechaniker (m/w/d) bilden den Nachwuchs unserer Fachkräfte in der Glasproduktion. Sie sind in den Bereichen der Glasherstellung und Weiterverarbeitung bis hin zur Fertigungskontrolle von Glasprodukten tätig.

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder guter qualifizierter Hauptschulabschluss
  • Gute schulische Leistungen insbesondere in den Fächern Mathematik und Physik

  • Praktisches Geschick und Interesse an technischen und mechanischen Abläufen

  • Erste Erfahrungen aus Praktika sind wünschenswert

  • Logisches Denken und eine gute Auffassungsgabe

  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit

Aufgaben

  • Verarbeitung und Veredelung von Glasprodukten
  • Einstellen und Umrüsten der Produktionsanlagen
  • Überwachung, Steuerung und Regelung von Produktionsanlagen
  • Fehlersuche und Beseitigung von Störungen
  • Fertigungskontrolle und Qualitätssicherung

Vorteile

  •  Attraktive Ausbildungsvergütung, 30 Tage Jahresurlaub, Weihnachtsgeld
  • Eine abwechslungsreiche Berufsausbildung in einem hochmodernen Arbeitsumfeld

  • Nach der Ausbildung sehr gute Übernahmechancen in eine unbefristete Anstellung

Klicke hier um dich zu bewerben