Ausbildungsstellen in der Glasindustrie
Zurück zum Suchergebnis
SCHOTT AG
Hattenbergstrasse 10
55122 Mainz

Bei SCHOTT kannst Du die Welt bewegen - von Anfang an! Starte deine Karriere bei dem international führenden Technologiekonzern für Spezialglas und Glaskeramik. Im Team mit über 16.200 Mitarbeiter in 34 Ländern arbeitest du daran, dass unsere Produkte zu einem wichtigen Bestandteil im Leben vieler Menschen werden. Neben der Produktion und Entwicklung hochwertiger Produkte sind soziales Engagement, Familienfreundlichkeit und Verantwortung für die Gesellschaft feste Bestandteile der Unternehmenskultur von SCHOTT. Neben der Konzernzentrale in Mainz verfügt SCHOTT über 5 weitere Ausbildungsstandorte in Mitterteich, Landshut, Müllheim im Breisgau, Grünenplan und Jena in Deutschland sowie St.Gallen in der deutschsprachigen Schweiz.

Profitiere von zahlreichen Zusatzleistungen wie Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement und einer Übernahmegarantie am Ende deiner Ausbildung.

Für mehr Informationen folge uns auf Instagram @schott_ausbildung.

Klicke hier um dich zu bewerben

Duales Studium Elektrotechnik 2023 in Mainz

Standort: Mainz
Beginn: 15.07.2023
Dauer: 6 Semester Studienzeit
Stellenart: Duales Studium
Benötigter Schulabschluss: Hochschulreife oder Fachhochschulreife

Smartphones, E-Autos, Industrie 4.0 – du siehst dich um und weißt: Nie war Elektrotechnik spannender als heute. Und deshalb ist ein duales Studium bei einem Technologiekonzern wie SCHOTT äußerst vielversprechend. In Forschung und Fertigung bieten wir dir eine High-End-Umgebung. Hier erfährst du aus erster Hand, wie man intelligente  „E“-Lösungen plant, entwickelt und „zum Leben erweckt“. 

An unserem Hightech-Standort Mainz geht aber noch viel mehr. Über 170 Nachwuchskräfte sind eine Community, die dich jeden Tag inspiriert und mitnimmt. Zum Beispiel ins Smart Factory Lab, wo du Cobots und Automatisierungstechnik hautnah erleben kannst. Am Ende, nach deinem erfolgreichen Abschluss, kommt unsere Zugabe – die garantierte, unbefristete Übernahme.

Voraussetzungen

  • Start bei SCHOTT am 15. Juli und Semesterbeginn im Oktober 2023
  • Dreimonatige Theorie- und Praxisphasen im Wechsel
  • Praxisphasen am Standort Mainz
  • Kooperationshochschule für die Theoriephasen ist die DHBW Mannheim
  • Voraussetzung: Hochschulreife
  • 6 Semester Studienzeit
  • Vertiefungsrichtung "Automation"
  • Abschluss als Bachelor of Engineering mit Industrieerfahrung 
  • Sehr gute Englischkenntnisse sind notwendig
  • Ebenso wie ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, sehr hohe Lernbereitschaft und Teamgeist

Aufgaben

  • Studieninhalte sind unter anderem: Mathematik, Physik, Elektro- sowie Digitaltechnik, Elektronik und Messtechnik, Informatik, Mikrocomputertechnik, Technisches Management, Automatisierungstechnik, Automations- und Regelungssysteme und Antriebssysteme
  • Praxisphasen: Bearbeitung und Analyse von betriebswirtschaftlichen Fragestellungen sowie Mitarbeit an ingenieurmäßigen Projekten in verschiedenen produktionsnahen und technischen Bereichen des Unternehmens

Vorteile

  • Übernahme bei guter Leistung in einen abwechslungsreichen Job garantiert
  • Internationaler Auslandseinsatz bei sehr guten Leistungen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Persönliches Notebook und Kostenübernahme von Lehrmitteln
  • Zuschuss zur Miete oder Fahrtkosten zur Hochschule
  • Zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten zum Vertiefen der Fachkenntnisse sowie zur persönlichen Weiterentwicklung, z. B. Online-Sprachkurse bei führenden Anbietern in verschiedenen Sprachen
  • Innovativer Ausbildungsbereich mit neusten Lehrmethoden
Klicke hier um dich zu bewerben