Ausbildungsstellen in der Glasindustrie

Abschlussarbeit in der Glasindustrie

Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit: Nutze deine Chance mit realen Unternehmensdaten zu arbeiten

ABSCHLUSSARBEIT

Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit: Enger Praxisbezug mit kompetenter Unterstützung für deine Thesis

DEINE VORTEILE

  • Enger Praxisbezug:  mit realen Unternehmensdaten arbeiten
  • Ideen verwirklichen: Know-how einbringen
  • Wertvolle Unterstützung erfahren:  von Mitarbeitern lernen
  • Große Übernahmechancen:  passgenaue Qualifikationen
  • Tolle Branche: verbindet Tradition mit Innovation
  • Erstklassige Berufsaussichten: höher qualifizierte und besonders verantwortungsvolle Jobs
  • Türöffner für den Berufseinstieg: neue Kontakte knüpfen 

Deine Zukunft im Glas. Finde in unserer Jobbörse dein passendes Angebot.

DEINE ABSCHLUSSARBEIT IN DER GLASINDUSTRIE

Du bist bald mit deinem Studium fertig und möchtest endlich dein Gelerntes in einem „echten“ Unternehmen anwenden. Du möchtest deine Chance nutzen und anhand realer Unternehmensdaten forschen oder bei der Entwicklung von neuen Verfahren und Produkten von Anfang an mit dabei sein.
 
Bist du vielleicht noch auf der Suche nach einem interessanten Thema? Dann haben wir bestimmt auch eine Herausforderung für dich. Auf unserer Jobbörse bieten wir Abschlussarbeiten für

  • die unterschiedlichsten Themen,
  • mit einem engen Praxisbezug und aus
  • vielfältigen Geschäftsfeldern

für deine Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit an.  

Oder hast du bereits eine Idee für deine Abschlussarbeit? Dann zögere nicht und bewirb dich initiativ mit deinem Thema.

DIE GLASINDUSTRIE IST VIELSEITIG UND FÖRDERT TALENTE

Mit den Studiengängen

  • Informatik,
  • Maschinenbau,
  • Mechatronik,
  • Wirtschaftsingenieurwesen und
  • Elektronik

bist du in der Glasbranche sehr gefragt. Aber auch Studierende mit einem

  • betriebswirtschaftlichen Studium

suchen wir regelmäßig.

In der Glasindustrie werden immer wieder Nachwuchswissenschaftler gesucht, die sich einer technischen Aufgabe widmen. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Eine Maschine könnte effizienter gestaltet werden, ein neuer Werkstoff entwickelt, untersucht oder getestet werden oder es steht die Optimierung von Arbeitsabläufen im Vordergrund.

Auch die Unterstützung durch kaufmännische Abschlussarbeiten wird von den Glasunternehmen immer wieder gern in Anspruch genommen. Hier werden beispielsweise neue Märkte ausgekundschaftet, Betriebsabläufe verbessert oder neue Produkte vermarktet.

LEICHTER BERUFSEINSTIEG

Und wenn du mit deiner Abschlussarbeit überzeugst, hast du die idealen Voraussetzungen übernommen zu werden. Deinen Einstieg ins Berufsleben meisterst du so mit links!

Check gleich mal unsere Angebote auf der Jobbörse und finde dein Unternehmen, in dem du deine Abschlussarbeit schreiben willst.


Hinweis: Damit sich der Text besser lesen lässt, haben wir darauf verzichtet, immer auch die weibliche Form zu verwenden. Selbstverständlich wünschen wir uns, dass genau DU dich angesprochen fühlst, völlig egal ob du männlich oder weiblich bist. Starte deine Ausbildung in der Glasindustrie!