Ausbildungsstellen in der Glasindustrie
Fachbegriffe mit dem Onlinelexikon Glasbranche entdecken

Online-Lexikon Ausbildung

Überall und schnell informiert

Bachelor Professional

Im Zuge der Novellierung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) wurden am 1. Januar 2020 die zusätzlichen Titel „Bachelor Professional“ und „Master Professional“ eingeführt. Es handelt sich um neue Abschlussbezeichnungen in der höheren Berufsbildung. Die berufliche Ausbildung soll eine sichtbare Wertschätzung erfahren und dem Fachkräftemangel entgegenwirken. Von der dualen Berufsausbildung zum "Bachelor" oder "Master", das geht auch mit einer beruflichen Ausbildung in der Glasindustrie.

Berufspraxis

In Stellenanzeigen fordern die ausschreibenden Unternehmen häufig Berufspraxis beziehungsweise Berufserfahrung. Was bedeutet es, wenn in den Stellenanzeigen steht, "fundierte Berufserfahrung erforderlich", oder "einschlägige Berufspraxis ist unabdingbar"? Arbeitgeber nutzen verschiedene Adjektive, um die gewünschte Berufserfahrung zu kennzeichnen. Hier werden klassisch folgende Klassifikationen vorgenommen:

Berufsausbildung

Die Berufsausbildung ist eines der wichtigsten Dinge nach dem Schulabschluss. Sie entscheidet über den späteren Werdegang der betroffenen Person. Vor allem eure Eltern werden alles dafür tun, dass ihr eine perfekte Berufsausbildung bekommen werdet. Diese sichert euch im Idealfall eure Zukunft. Trotzdem dürft ihr nicht vergessen, dass ihr euch nach der Berufsausbildung auch noch weiterbilden müsst, um immer einen guten Job zu haben, der euch auch Spaß macht.


Berufsschule

Kaum ist die Schulzeit vorbei, stehen viele Jugendliche;auch schon vor der nächsten Frage: Was nun? Viele junge Menschen entscheiden sich für einen direkten Einstieg ins Berufsleben und ergreifen einen Ausbildungsberuf. Wenn ihr euch mit dem Thema Ausbildung auseinandersetzt, werdet ihr früher oder später auch über das Wort "Berufsschule" stolpern. Was eine; Berufsschule;eigentlich ist und was man dort lernt, erfahrt ihr in diesem Lexikon-Artikel.